NEWS

IMG_20191109_211750_2.jpg

 

Am Samstag, den 09. November 2019 war es endlich soweit und die neue Session wurde im Dattenfelder Hof eröffnet. Mit unserem diesjährigen Sessionsmotto "1125 Johr schleed et Hätz d`r Welt in Dattemfeld" wurde die jecke Zeit eingeläutet.
 
Im Mittelpunkt des Abends stand die Proklamation des neuen Kinderprinzenpaares Finn II. (Bröhl) und Jule I. (Klein). So bekamen die beiden die Insignien des Prinzenpaares von ihren Vorgängern Leonard I. (Gerhards) und Kira I. (Hirsekorn) überreicht. Das Kinderprinzenpaar wusste mit ihrer humorvollen Rede und ihrer charmanten Art die Karnevalisten zu überzeugen. Voller Stolz standen sie zum ersten mal auf der Bühne und freuen sich auf die kommende Session. Die Proklamation wurde durch den Auftritt unserer Burgmäuse abgerundet.
 
Dieses Jahr wollten wir dem Kneipenkarenval wieder treu bleiben. Den Abend eröffneten unsere Freunde der Blacklightnings aus Rosbach. Anschließend zeigten unsere „Kleinsten“ die Höppemötzjer ihr Können. Holger Schweitzer und Romina Holschbach animierten die Jecken das kölsche Liedgut mitzusingen und brachten die Stimmung auf den Höhepunkt.